Wie läuft so ein Grillkurs ab?

 

Unsere Grillkurse beginnen um 14.00 Uhr und das offizielle Ende ist um ca. 19.30 Uhr. In diesem Zeitraum grillen wir mit Euch gemeinsam exklusive Menüs auf unterschiedlichen Grillgeräten.

Doch danach ist noch nicht Schluss. Unser Team und die Grillmeister stehen Euch weiterhin zur Verfügung. Wir lassen dem Abend gemütlich miteinander ausklingen und runden das Grillerlebnis optimal ab.

Mehrgängige Menüs

 

Jeder Kurs steht bei uns unter einem anderen Motto. So gleicht kein Event dem anderen.

 

Je nach Kurs bereiten wir mit Euch gemeinsam 5- bis 6-Gänge zu.

 

Wir legen großen Wert auf regionale Produkte sowie bestes Fleisch aus artgerechter Tierhaltung.

 

Gewürze mit Geschmacksverstärkern kommen bei uns nicht zum Einsatz!

Unterschiedliche Grillgeräte

 

Nach den Vorbereitungen geht es dann an die Grills. Hier setzen wir unterschiedliche Grillgeräte ein: Holzkohlegrills, Kugelgrills, Gasgrills, mobile Grills, Keramikgrills, Smoker, etc.

 

Natürlich führen wir die unterschiedlichen Modelle vor, nennen die Vor- und Nachteile und erklären, welches Gericht auf welchem Grill am geeignetsten ist.

 

Grills folgender Hersteller haben wir im Einsatz: Weber, Napoleon, Monolith, Beefer, Outdoorfire.

Gemeinsamer Ausklang

 

Nach dem Dessert lassen wir den Abend mit Euch gemeinsam ausklingen.

 

Unsere Grillmeister sind dann natürlich auch weiterhin für Euch da. So bleibt noch genügend Zeit für offene Fragen, das ein oder andere Bierchen oder einfach nur ein Schwätzchen.

Zu einem guten BBQ gehören für uns auch immer Kommunikation und Geselligkeit.

 

... das bedeutet: Grillen erleben!

© 2014-2020 PerfectGrill365 GmbH. Impressum

  • w-facebook

Erlebnis Grillkurse im Kreis Sonnenbühl, Reutlingen, Tübingen.